Aktuelles

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 26 Februar 2017 at 21:05

Kreis-Kinder- und Jugendspiele Leichtathletik in Kyritz finden am 01.07.2017 statt.

Blockmehrkampf am 17.06.2017 in Königs Wusterhausen

Landesmeisterschaften U12 / U14 (Teil 2) am 09.07.2017 in Cottbus

Aktualisierte Terminliste!

Nächste Wettkämpfe

Bestenliste 2017

Neu! Unsere Besten 2016 Neu!

25.02.2017   Erfolge in Perleberg und Zehdenick   mehr

11.02.2017    Drei Pokalsiege beim Hochsprung in Premnitz   mehr

22.01.2017    Team Prignitz/Ostprignitz wird zur Nachwuchsmannschaft 2016 geehrt

Das Landesmeisterteam Prignitz/Ostprignitz der Altersklasse 10/11 wurde am Freitag auf der Auszeichnungsveranstaltung des Kreissportbundes Ostprignitz-Ruppin in der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin als Nachwuchsmannschaft 2016 geehrt. Neben Chris, Johann und Robert aus unserem Verein gehörten Julian Ploch aus Neuruppin, Luca Starck, Leif Bethmann, Samuel Wolter (alle aus Perleberg) sowie Tim Engel aus Karstädt zum siegreichen Team. Ein besonderer Dank gilt dabei den Übungsleitern Patrizia Lange, Axel Richert und Guido Stamer für die Vorbereitung und Betreuung der Sportler.

22.01.2017    Gute Resultate bei den Hallenmeisterschaften in Potsdam und Berlin

Auf gute Ergebnisse können unsere Sportler bei den ersten Hallen-Landesmeisterschaften im neuen Jahr zurückblicken. Bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse U16 schafften Viktoria und Eike dreimal das Finale der Besten 8. Eike belegte Platz 6 im Weitssprung der AK 14 (4,66 m) sowie Platz 7 über 60 m (8,53 s). Viktoria belegte bei den Winterwurfmeisterschaften in Potsdam Platz 6 im Speerwurf der AK 14 mit guten 27.30 m. Sie verfehlte dabei ihre Bestleistung nur knapp, allerdings mit dem schwereren 500-g-Gerät. Mit neuer Bestleistung kam Marnie im Speerwurf der AK U18 bei den Berlin/Brandenburg-Meisterscaften auf Platz 5.

Einen tollen Einstand hatte auch Domimique Dahlmann (AK U18) bei seinen ersten Landesmeisterschaften. Nach einem Teststart in der AK U20 in Potsdam zeigte er bei den Berlin/Brandenburg Meisterschaften in Berlin einen tollen Wettkampf. Zuerst schaffte er im Weitsprung starke 6,13 m und belegte einen tollen 6. Platz (bei 20 Startern). Anschließend konnte er dies noch steigern. Beim Kugelstoßen verfehlte er in seinem ersten Wettkampf für unseren Verein nur knapp eine Medaille und belegte Platz 4 mit 11,92 m. Der Wettkampf zeigte, dass Dominique besonders im Kugelstoßen noch große Reserven in der Technik hat und dass man in den kommenden Wettkämpfen noch viel von ihm erwarten kann.  Alle Ergebnisse unter LADV.de

 Das neue Jahr hat begonnen.

Mit dem Indoor-Hochsprungmeeting in Berlin am Sonntag, fand der erste 2017er Wettkampf mit Beteiligung unserer Sportler statt. Bei diesem tollen Event im Einkaufszentrum der Gropiuspassagen waren Alexander, Chris und Kim dabei. Alexander konnte seine Bestleistung mit 1,33 m gleich um 12 cm steigern. Chris schaffte ebenfalls 1,33 m. Beide belegten am Ende gemeinsam Platz 2 und freuten sich über die gewonnenen Pokale. Leider kam Kim mit den ungewohnten Bedingungen nicht so gut zurecht und musste sich mit übersprungene 1,25 m begnügen.

Auch 2017 wird es wieder für unsere Sportler viele Möglichkeiten geben, neue Bestleistungen zu erreichen, Siege und gute Platzierungen zu erringen.

Hier die neue Terminliste für 2017.

Bilder vom Lauf in neue Jahr 2017

Neu ! Bestenliste 2016 Neu!

neujahr-2017-bricht-alte-jahr

Der Kyritzer Leichtathletik-Verein 1990 e.V.

wünscht allen Mitglieder, Freunden und Sponsoren

einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2017 .

——————————————————————————————————————-

Lauf ins neue Jahr am Silvestertag

IMG_8600

31.12.2016

in der Zeit von 10.00 bis 11.30 Uhr

auf dem Sportplatz am Gymnasium

Wie schon im vergangenen Jahr, laden wir auch in diesem Jahr wieder zu einem sportlichen Jahresausklang ein. Unser Verein möchte alle Laufbegeisterten, solche die es werden wollen und natürlich alle Vereinsmitglieder nach den „fetten Tagen“ zum Lauf ins neue Jahr 2017 einladen.
Auch diesmal geht es an diesem Tag nicht um Siege, Bestleistungen, Pokale, Urkunden und Medaillen , sondern es soll der Spaß am gemeinsamen Laufen im Vordergrund stehen. Jeder kann selbst entscheiden, wie viel und wie lange er laufen will. Jeder ist herzlich willkommen.  (Hinweis: Es gibt keine Umkleide- und Duschmöglichkeiten)

18.12.2016     Hallensportfest zum Jahresabschluß in Potsdam   mehr

04.12.2016     Team Prignitz/Ostprignitz siegt beim Stützpunktpokal in Potsdam

Nach dem Sieg bei der Team-Landesmeisterschaft in Eberswalde, wollten die Jungen der AK 10/11 auch beim Hallen-Pokalwettkampf der Leichtathletik-Landesstützpunkte Brandenburg um den Sieg mitkämpfen. Die Tatsache, dass 3 Leistungsträger der Mannschaft kurzfristig wegen Krankheit ausfielen, machte das Vorhaben nicht einfacher. Von der ersten Disziplin an entwickelte sich ein spannender Wettkampf. Jeder der einzelnen Wettbewerbe (50 m, Weitsprung, Ballwurf, 800 m und Staffellauf) war hart umkämpft. Bis zur abschließenden Staffel hatte unser Team ganze 39 Punkte Vorsprung vor dem Team aus Havelland. Die Staffel musste die Entscheidung bringen. Tim, Luca, Alexander und Chris zeigten einen tollen Lauf. Sie waren zuvor noch nie gemeinsam in einer Staffel gelaufen. In 56,96 s legten sie die beste Zeit auf die Bahn und machten damit den Sieg klar. Zum Siegerteam gehörten: Luca Starck und Samuel Wolter aus Perleberg, Tim Engel aus Karstädt sowie Alexander, Chris und Robert aus unserem Verein. Tapfer schlug sich auch das Team der Mädchen in ihrem ersten Teamwettkampf. Mit Kim, Angelina, Alexandra und Lucy aus unserem Verein belegte die Mädchen der AK 10/11 Platz 9.   alle Ergebnisse

29.11.2016      Bilder Hochsprung Nauen   mehr

26.11.2016     Sehr gute Leistungen beim Hochsprung in Nauen    mehr

30.10.2016    Erfolgreiche Premiere beim Hubertuslauf für Theresa, Chris und Alexander

Mit Theresa, Chris und Alexander starteten drei Nachwuchsportler unseres Verein zum ersten Mal beim Hubertuslauf. Erstmals nahmen sie eine Strecke von 8 km in Angriff und alle drei ansolvierten die Strecke mit Erfolg. Eine tolle Leistung zeigte Chris, der in starken 36:34 min Gesamtplatz 31 von über 200 Startern belegte und damit Sieger der AK U12 wurde. Alexander belegte in 44:00 min Platz 3 in der gleichen AK. In der Pokalwertung der Mädchen belegte Theresa überraschend Platz 2 in 41:13 min und freute sich über ihren zweiten Pokalgewinn innerhalb von zwei Wochen. Auf Platz drei über 8 km landete Isabell in der AK U16. Über 15 km gewann Emily (AK U16) als Alleinstarterin.  alle Ergenisse sind unter http://www.kreissportbund-opr.de/sport/ nachzulesen.

15.10.2016     Zwei Pokalsiege bei der diesjährigen Moormeile in Bad Wilsnack   mehr

24.09.2016    Team Prignitz/Ostprignitz wird in Eberswalde Landesmeister

team-landesmeister2016

Bei den Brandenburgischen Meisterschaften der Leichtathleten am vergangenen Samstag in Eberswalde konnten neun Jungen aus Perleberg, Karstädt, Kyritz und Neuruppin in der Altersklasse 10/11 den Landesmeistertitel im Teamwettbewerb erringen.
Das Team Prignitz / Ostprignitz sammelte in den Disziplinen 50 m, 800 m, Weitsprung, Hochsprung und 4×50 m Staffellauf die meisten Punkte und siegte mit fast 500 Punkten Vorsprung vor den Teams aus Potsdam und Nauen. Mit dabei waren aus unserem Verein Chris, Robert und Johann. Sie steuerten wertvolle Punkte vor allem im Ballwurf und über 800 m zum tollen Erfolg bei. Herzlichen Glückwunsch.

24.09.2016    Bahnabschluß in Rathenow

rathenow2016mehr Bilder

Zum Abschluss der Bahnwettkämpfe zeigten 17 Nachwuchssportler unseres Vereins nach einer erfolgreichen Freiluftsaison noch einmal ihr Können beim Herbstsportfest in Rathenow. Bei bestem Leichtathletikwetter wurden wieder viele gute Platzierungen und Bestleistungen erreicht.
Die besten Leistungen erzielten Kim im Weitsprung der AK 11 mit 4,22 m sowie Michael Zickert über 800 m der AK 12 in 2:33,54 min. Toll auch der 2. Platz für Lara  (AK 10) mit 3,82 m im Weitsprung bei ihrem erste Wettkampf sowie die beiden Siege von Michael Röhrs (AK 9) im Ballwurf und über 800 m.
Insgesamt wurden unsere Sportler bei der abschließenden Siegerehrung insgesamt 22 Mal auf Siegerpodest gerufen. Siege erreichten neben Kim (Weitsprung), Michael Zickert (800 m, Sprintdreikampf) und Michael Röhrs (AK 9; 800 m und Ballwurf) auch Alexander  (AK 11; Sprintdreikampf, Weitsprung) und Eike  (AK 13; Weitsprung).  Alle Ergebnisse hier  ergebnisse-mehrkampf ergebnisse-einzel

18.09.2016    Herbstsportfest in Rathenow am 24.09.2016

Anmeldung bis Dienstag (20.09.) beim Training möglich      mehr  Infos hier

17.09.2016    Erfolgreiches Abschneiden in Pritzwalk    mehr hier

12.09.2016   5 Medaillen bei den Löwenspielen   mehr hier

21.08.2016    Der für den 28. August geplante Kindertriathlon in Bantikow findet nicht statt !!!

21.08.2016    Löwenspiele in Löwenberg am 10./11.09. 2016

Anmeldung bis spätestens 04.09.2016 per eMail: klv1990@gmx.de oder beim Training

vor dem Schuljahresbeginn ist das Training in Vorbereitung auf diesen Wettkampf am 23.+30.8. sowie am 1.9. möglich. Beginn: 16.30 Uhr

vorläufiger Zeitplan

24.07.2016    2. Unterseelauf am 19.08.2016   mehr Infos hier

15.07.2016     Informationen zum Training

Wir gehen jetzt in die Sommerpause. Training ist wieder ab 19. August 2016 möglich. Dann wie bisher immer Dienstag von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Sportplatz am Gymnasium bis zum Beginn des neuen Schuljahres. Offizieller Trainingsbeginn wieder am 06. September 2016. Der Kyritzer LV 1990 wünscht erholsame Ferien.   mehr Infos hier    weitere aktuelle Info immer auf unserer Seite

09.07.2016   Kreis-Kinder- und Jugendspiele in der Leichtathletik 2016

Ergebnisse: weiblich      männlich       IMG_6630mehr Bilder

02.07.2016   Brandenburgische Kinder- und Jugendspiele 2016    mehr hier

21.06.2016   Kinder- und Jugendspiele in der Leichtathletik 2016  mehr hier

19.06.2016   Landesmeisterschaften U12 und U14 in Königs Wusterhausen

Über 350 Mädchen und Jungen aus mehr als 40 Vereinen waren am vergangenen Sonntag bei den Brandenburgischen Landesmeisterschaften der Altersklassen 10 bis 13 am Start. Unter ihnen waren auch 7 Sportler unseres Vereins . Das beste Ergebnis unsere jungen Nachwuchssportler erzielte der 11-jährige Chris Stamer. Im Stadion der Freundschaft von Königs Wusterhausen musste er bis zum letzten Startschuss der Veranstaltung auf seinen Start über 800 m warten. Sein von Beginn an sehr mutiger Lauf und sein toller Endspurt wurde am Ende mit dem Gewinn der Silbermedaille und einer neuen Bestzeit von 2:30,51 min belohnt. Nur knapp verpasste Michael Zickert eine Medaille über 800 m. Mit ebenfalls neuer Bestzeit von 2:30,22 min belegte er Platz 4 in der AK 12. Auch unsere anderen Starter konnten sich über neue Bestleistungen freuen. Viktoria Gobba (Speerwurf AK 13) und Johann Salomo (Ballwurf AK11) schafften den Sprung unter die 8 und belegten jeweils Platz 7. Daniel Grischko (Speer AK 12) und Kim Schechner (Ball AK 11) belegten mit neuen Bestleistungen jeweils Platz 12.
alle Ergebnisse gibt es hier

18.06.2016   2. Tag des Sports in Kyritz    mehr

28.05.2016   Heidelauf in Wittstock

Auch in diesem Jahr starteten unsere Nachwuchsläufer erfolgreich beim Heidelauf in Wittstock. Beim Kinderlauf über 3 km kamen Chris und Michael auf Platz 2 und 3 ins Ziel. Sie mussten nur einem 14-jährigen Läufer aus Potsdam den Vortritt lasse. Beide wurden Sieger ihrer Altersklasse U12 bzw. U14. Ebenfalls Sieger seiner AK U10 wurde Philipp. Platz 2 erreichte Alexander in der AK U12. Auf Platz 3 kamen Lucy (U10), Alexandra (U12), Katharina (U14) und Lenhard (U14) ins Ziel. Vierter in der U 12 wurde Patric. Über 10 km wurde Isabell Siegerin der AK U16. Mit dem Sieg übernahm sie die Führung im Prignitz-Cup 2016 der Jugendklasse.   Ergebnisse  3 km      alle Ergebnisse

08.05.2016  Rolandlauf in Perleberg

Emily und Isabell

Auch beim Rolandlauf 2016 waren unsere Sportler erfolgreich. Lucy gewann den Bambini Lauf über 2 km. Chris lief als Gesamtsieger auf den 4 km ins Ziel. Über 13 km belegten Emily und Isabell Platz 1 und 2 in der AK U16. Über 20 km kam Guido Stamer als Siebter ins Ziel und war damit der Beste in der AK M35.  Herzlichen Glückwunsch.

07./08.05.2016    Auch in Perleberg recht erfolgreich dabei   mehr

IMG_20160507_162402

05.05.2016    Zeitplanänderung auch für Perleberg, kann ich nicht ändern. Bitte beachten !

aktueller Zeitplan nur  hier     Samstag       Sonntag

30.04.2016    24 Medaillengewinne beim Stadionfest in Wittenberge   mehr

28.04.2016   Bitte beachten! Zeitplan für Sportfest in Wittenberge wurde wegen hoher Teilnehmerzahlen gestreckt

23.04.2016   Klempowseelauf 2016   mehr hier

09.04.2016   Top – Michael, Chris und Lucy beim Stadtparklauf in Neuruppin

Top Leistungen zeigten unsere Starter beim diesjährigen Stadtparklauf in Neuruppin. Auf der 5 km Strecke zeigten Michael und Chris mit Platz 7 und 9 gegen 30 fast ausnahmslos ältere Starter erneut ihr Können. Beide schafften in 20:15  bzw. 20:46 min tolle Bestzeiten. In der Schülerwertung mußten sich beide nur dem fast zwei Jahre älteren Kilian Röper vom SC Potsdam geschlagen geben. Lucy startete beim Familenlauf über 1 km. Als bestes Mädchen kam sie als Dritte ins Ziel. Bei den Männer belegte Guido Stamer über 5 km Platz 2 in 19:20 min. alle Ergebnisse

20.03.2016   noch mehr  Bilder hier  Ein Dankeschön alle alle Hobbyfotografen unseres Vereins.

19.03.2016    Bitte beachten  ! Wegen der vorgezogenen Ferien muss das Training in der kommenden Woche ausfallen !

19.03.2016    Chris siegt beim Burgwall-Lauf über 3 km

Zum Start in den Frühling waren 12 Nachwuchssportler unseres Vereins beim Burgwall-Lauf in Neuruppin dabei. Einen Sieg für unseren Verein fuhr dabei Chris ein. In der Zeit von 11:48 min kam er als Erster auf der 3 km Strecke durchs Ziel. Dabei verfehlte er den Streckenrekord nur knapp. In der Gesamtwertung der Jungen über 3 km belegten Lenhard und Alexander die Plätze 2 und 3. Bei den Mädchen belegten Emily Köppe und Viktoria die Plätze zwei und drei.   Bilder hier

Drei weitere Siege gab es für unseren Verein auch auf den längeren Strecken. Isabell (AK 15) siegte in ihrer Altersklasse über 8 km und Emily Zunke (AK 15) über 15 km. Bei den Männer siegte Guido Stamer auf der 15-km-Strecke.  Alle Ergebnisse gibt es hier

05.03.2016   Landeshallenmeisterschaften in Potsdam – Zweimal Bronze über 800 m

Zwei Bronzemedaillen über 800 m errangen unsere Teilnehmer bei den Landesmeisterschaften in Potsdam. Chris (AK 11) und Michael (AK 12) liefen ein beherztes und taktisch starkes Rennen und konnten sich am Ende über einen tollen Erfolg freuen. Chris kämpfte in seinem Lauf bis zum Umfallen und sicherte sich im Endspurt Platz drei mit neuer Bestzeit von 2:35,83 min. Auch Michael Zickert zeigte einen starken Lauf. Er gab alles und steigerte seine Bestzeit nochmals um mehr als 5 Sekunden auf 2:31,85 min. Alexander (AK 11) siegte in seinem Vorlauf über 50 m in 7,83 s und schaffte damit den Sprung in den Endlauf der besten 8. Dort belegte er einen guten siebten Platz. Weitere Bestleistungen schafften Kim, Katharina, Eike und Nia.

27.02.2016   Hallenmeeting in Zehdenick    mehr hier

02.02.2016   10. Auflage des Prignitz-Cups 2016 mit fünf Läufen

                       Zum Auftakt am 23. April neu dabei ist der Wusterhausener Klempowseelauf.

                       Es folgen: 8. Mai – Rolandlauf in Perleberg, 28. Mai – Wittstocker Heidelauf,

                                       17. September – Pritzwalker Lauftag,  15.10.  Moormeile in Bad Wilsnack

                                       mehr im MAZ-Artikel vom 02.02.2016   hier    und in Kürze beim Pritzwalker Lauftreff

07.01.2016   Termine 2016

07.01.2016   Ergänzende Termine zur aktuellen Terminliste

                           27.02.    Hallenmeeting in Zehdenick

                           19.03.    Burgwall-Lauf in Neuruppin

                           19.08.    Unterseelauf zum Bootskorso

Der Kyritzer Leichtathletik-Verein 1990 e.V.

wünscht allen Mitglieder, Freunden und Sponsoren

einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2016 .

affen-0133

31.12.2015   Lauf ins neue Jahr 2016   

(mehr Bilder)

IMG_8600

19.12.2015  Bestenliste2015

19.12.2015   Kein Silvesterpokallauf 2015 – Sportlicher Jahresausklang am 31.12.2015

Wie schon im vergangenen Jahr angekündigt, wird es in diesem Jahr den Kyritzer Silvesterpokallauf nicht mehr geben. Trotzdem möchte der Verein alle Laufbegeisterten, solche die es werden wollen und natürlich alle Vereinsmitglieder nach den „fetten Tagen“ zum sportlichen Jahresausklang einladen. Diesmal soll es nicht um Siege, Bestleistungen, Pokale, Urkunden und Medaillen gehen, sondern es soll der Spaß am gemeinsamen Laufen im Vordergrund stehen. Jeder kann selbst entscheiden, wie viel und wie lange er laufen will. Jeder ist herzlich willkommen zum Lauf ins neue Jahr 2016.

Termin: 31.12.2015   10 bis 11.30 Uhr auf dem Sportplatz am Gymnasium

(Hinweis: es gibt keine Umkleide- und Duschmöglichkeiten)

12.12.2015   Wettkampf Jahresabschluss in Potsdam

Zum Abschluss der Wettkämpfe 2015 starteten 15 Mädchen und Jungen unseres Vereins beim Hallensportfest in Potsdam. Insgesamt erreichten unsere Sportlers zum Jahresende noch einmal 22 neues Bestleistungen. Besonders die Leistungen über die 800 m konnten sich sehen lassen. Michael Zickert steigerte sich nochmals um fast 4 Sekunden auf 2:37,35 min und belegte in der AK 11 Platz 2. Platz 3 in der AK 10 belegte Chris Stamer in ebenfalls sehr guten 2:42,15 min. Tolle Leistungen zeigte auch Alexander Nitz. Er schaffte gleich drei neue Bestleistungen und mit 3,95 m Platz zwei im Weitsprung der AK 10.   Ergebnisse Potsdam Halle 121215

28.11.2015    Erfolgreicher Start beim Stützpunktpokal

Sehr erfolgreich vertraten 5 junge Sportler unseres Vereins den Landesstützpunkt Leichtathletik Prignitz/Ostprignitz gemeinsam mit Sportlern aus Perleberg, Wittenberge, Karstädt und Wittstock beim diesjährigen Stützpunktpokal in Potsdam. Die beste Platzierung erreichten dabei die Jungen der AK 10/11. Sie belegten hinter dem Stützpunkt Teltow/Fläming einen tollen 2. Platz, noch vor den Stützpunkten aus Potsdam, Havelland, Frankfurt/Oder  und Hohen Neuendorf. Aus unserem Verein waren Lenhard (50 m, Ballwurf), Michael (800 m, Weitsprung und Staffel) und Chris (800 m und Staffel) Mitglieder der erfolgreichen Mannschaften. Mit zwei neuen Bestleistungen trugen vor allem Lenhard (50 m in 7,72 s) und Michael (800 m in 2:41,09 min) zum guten Ergebnis bei. Einen guten 6. Platz (von insgesamt 14 Mannschaften) belegten auch die Mädchen der gleichen Altersklasse. Mit dabei waren  Kim (Ballwurf, mit Bestleistung von 31,50 m und Staffel) und Nele (Weitsprung und Ballwurf). Mit Platz 5 schafften auch die Mädchen der AK 12/13 eine gute Platzierung.  alle Ergebnisse

IMG_20151128_163631

22.11.2015    Stundenlauf in Neuruppin

Beim Stundenlauf in Neuruppin wurde unser Verein einmal mehr durch die Familie Stamer vertreten. Nach Platz 2 im vergangenen Jahr konnte Chris in diesem Jahr den Kinderlauf über 15 min für sich entscheiden. Er schaffte auf dem Oval im Neuruppiner Volksparkstadion 3480 m und steigerte sich zum Vorjahr um 180 m. Sogar um 300 m steigerte sich Lucy. Die 8-jährige schaffte 2800 m und kam als bestes Mädchen auf Platz 4 ins Ziel. Vater Guido belegte Platz 2 bei den Erwachsenen. In einer Stunde legte er 13800 m zurück. Herzlichen Glückwunsch.   alle Ergebnisse gibt es hier

17.10.2015    Moormeile in Bad Wilsnack

Auch bei der Moormeile dominierte unsere Mädchen und Jungen die Kinderläufe über 1 und 3 km. Auf der kurzen Strecke überquerte Kaspar Neumann (AK 9) als Gesamtsieger die Ziellinie. Nur knapp dahinter gewann Alexandra Fritz (AK 10) den Lauf bei den Mädchen. Über 3 km hieß der Sieger wie schon in Garsedow Michael Zickert. In einer tollen Zeit von 10:51 min siegte er vor Hans Lütke (Weisen) und Vereinskamerad Chris Stamer.
Bei den Mädchen belegten Theresa Kunkel und Viktoria Gobba Platz 2 und 3 hinter der Siegerin Nathalie Look aus Perleberg. Sieger in der AK 8 wurde Philipp Hegert. Auch in Bad Wilsnack waren wieder 16 Kinder am Start.
Einen Erfolg für unseren Verein gab es auch bei den Erwachsenen zu feiern. Enrico Tilse gewann den Prignitz-Cup 2015 in der Altersklasse M40.            alle Ergebnisse gibt es hier     1 km        3 km        7,8 km          12,4 km

14.10.2015    Neue Bilder –   Ruslan 2011 – 2015                25 Jahre Kyritzer LV 1990

10.10.2015    Ruslan feierlich verabschiedet  mehr hier

03.10.2015   Pokalverteidigung bei  Herbstlauf in Garsedow     hier

19.09.2015 

Bei Sport, Spiel und Spaß feierten wir in Groß Woltersdorf unser 25-jähriges Vereinsjubiläum.

Alle Vereinsmitglieder, ob Groß oder Klein, hatten viel Spaß beim Zirkus-Workshop  mit Tacki und Noisly, im Waldlehrpark und auf der Sommerrodelbahn.
Ein Dankeschön an alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

 

13.09.2015   Löwenspiele in Löwenberg   mehr hier

05.09.2015  Viele gute Leistungen beim Rathenower Herbstsportfest  mehr hier

30.08.2015  Den ersten Kinderwettkampf (Schwimmen und Laufen) beim Bantikower Triathlon gewannen Jette-Jasmin  Tilse und Chris Stamer.

IMG_20150830_104650

21.08.2015  16 Teilnehmer beim Unterseelauf   mehr hier

28.07.2015  Informationen zum Training in den Ferien   mehr hier

11.07.2015   Bronzemedaille für Ruslan

Bei den Brandenburgischen Landesmeisterschaften in Cottbus gewann Ruslan Ulancenko im Speerwurf der AK 14 die Bronzemedaille. Er verbesserte dabei seine Bestleistung um mehr als 2,50 m auf tolle 42,73 m. Mit Bestleistung von 9,41 m belegte Marnie Möbus im Dreisprung der AK 15 Platz 5. Herzlichen Glückwunsch.

05.07.2015  Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf

Bei den Brandenburgischen Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Brandenburg/Havel hat Marnie Möbus eine Medaille knapp verpasst. Am Ende fehlten ihr 10 Punkte zur Bronzemedaille im Fünfkampf der Altersklasse 14. Ihre besten Leistungen erreichte sie über 100 m mit neuer Bestleistung von 13,07 sec.

04.07.2015  Kreis-Kinder- und Jugendspiele 2015   mehr

07.06.2015   Kinder-und Jugendspiele am 04.07.2015 in Kyritz  mehr hier

30.05.2015   35. Heidelauf in Wittstock      mehr hier

16.05.2015   Jahnsportfest in Perleberg   mehr hier

02.05.2015   Stadionfest Wittenberge 2015   mehr hier

25.04.2015   1. Klempowseelauf in Wusterhausen   mehr hier

12.04.2015   Bitte nicht vergessen !!!  Anmeldung zum Klempowseelauf beim Training.

                      Teilnahmemeldung Sportfeste in Wittenberge und Perleberg   mehr hier

1. Klempowseelauf am 25.04.2015     Ausschreibung und Anmeldung

Neben den Läufen über 9 und 18 km findet auch ein Kinderlauf über 3 km statt. Start ist um 11.35 Uhr. Interessierte Kinder können sich über die Internetseite des Klempowseelaufes oder beim Training des Kyritzer LV anmelden. Ein Organisationsbeitrag wird beim Kinderlauf nicht erhoben.

28.03.2015   Stadtparklauf in Neuruppin    mehr hier

21.03.2015   Burgwall-Lauf in Neuruppin   mehr hier

07.03.2015   Hallenmeisterschaften in Potsdam   mehr hier

28.02.2015   Hallensportfest in Zehdenick    mehr hier

23.02.2015   1. Klempowseelauf am 25.04.2015     Ausschreibung und Anmeldung

Neben den Läufen über 9 und 18 km findet auch ein Kinderlauf über 3 km statt. Start ist um 11.35 Uhr. Interessierte Kinder können sich über die Internetseite des Klempowseelaufes oder beim Training des Kyritzer LV anmelden. Ein Organisationsbeitrag wird beim Kinderlauf nicht erhoben.

24./25.01.2015   Wilhelm läuft in die TOP 10

IMG_20150125_130543Mit einer erneuten Steigerung schafft Wilhelm Donner bei den Berlin-Brandenburgischen Landesmeisterschaften der Altersklasse U 18 den Sprung in die TOP 10 seiner Altersklasse. Über 400 m steigerte er sich noch einmal um fast eine Sekunde gegenüber dem Lauf der Vorwoche auf sehr gute 54,67 s und landete auf dem 9. Platz.  Über 800 m am Sonntag fehlte ihm noch das Stehvermögen auf den letzten 200 m. Dennoch schaffte er mit 2:11,33 min auch dort eine neue Bestleistug. Eine gute Leistung zeigte auch John Röhl über 60 m. Mit neuer Bestleistung von 7,67 s belegte er unter 46 Starter einen guten 19. Platz und war damit sechstbester Brandenburger Starter.

21.01.2015   Neu !!!   Trainingsgruppen und -zeiten   hier

21.01.2015   Neu!!!  Termine 2015    hier

17./18.01.2015   Fünfmal Edelmetall bei Landesmeisterschaften

Gleich 5 Medaillen gewannen unsere Sportler bei den Brandenburgischen Landesmeisterschaften in Potsdam. Bei den Wintermeisterschaften der langen Würfe gewann Manie Möbus die Silbermedaille im Diskuswurf der AK 14. Doppelt Bronze gewann Ruslan Ulancenko mit dem Diskus und im Speerwurf in der gleichen Altersklasse. Überraschend Bronze gewann auch Isabell Nitz (AK 14) mit dem Diskus.

IMG-20150118-WA0003[1]

Siegerehrung Diskuswurf U14 Marnie (li) und Isabell belegen Platz 2 und 3

Bei den Hallenmeisterschaften gewann Ruslan auch im Hochsprung eine Bronzemedaille. Wie schon beim Sportfest in Berlin erreichte Marnie im Weitsprung trotz guten 4,51 m den Endkampf der besten Acht nicht und wurde Neunte. Eine gute Leistung zeigte auch Luisa Kroggel. Sie stieß die Kugel erstmals über 8 m und belegte mit 8,07 m Platz 11. Eine neue Bestleistung schaffte auch Wilhelm Donner (AK U18) über 400 m. Er legte die zwei Hallenrunden in guten 55,54 s zurück und belegte in der älteren AK U20 Platz 14.

Für Wilhelm und seine Trainingspartner der AK U18 folgen am kommenden Wochenende noch die Meisterschaften der AK U18 in Berlin

Bilder Silvesterpokallauf 2014

——————————————————————————————————————————————————————————————————

Wir bedanken uns bei allen,

die zum guten Gelingen

des 40. Kyritzer Silvesterpokallaufes 2014 beigetragen haben.

Danke allen Läuferinnen und Läufern

die auch 2014 wieder dabei waren,

allen Helfern und

allen Sponsoren, die den Lauf unterstützt haben.

Besonderer Dank gilt der Windkraft Mechow GmbH.

Start Silvesterpokallauf 2014

zu den Ergebnissen und Urkunden

Nächste Wettkämpfe

Suchen dringend Unterstützung beim Training unserer jungen Sportler. Interessenten melden sich bitte am Dienstag beim Training in der Sporthalle bzw. auf dem Sportplatz am Gymnasium in Kyritz in der Zeit von 16.30 – 18.00 Uhr oder per eMail unter klv1990@gmx

10.11.2014   Neu! Neu! Neu!  Vereinsbestenliste 2014    hier

26.10.2014   Moormeile und Hubertuslauf 2014    mehr

27.09.2014   Pokale beim Prignitzer Herbstlauf gewonnen  mehr

20.09.2014   Tag der offene Tür       mehr hier

14.09.2014    21. Löwenspiele in Löwenberg   mehr hier

09.09.2014   Tag der offenen Tür am 20.09.2014

Anlässlich der offiziellen Übergabe unserer neuen Vereinsräume laden wir alle Vereinsmitglieder, Eltern, Großeltern, Föderer und Freunde des Vereins sowie alle Leichtathletikinteressierten zum Tag der offenen Tür auf den Sportplatz am Gymnasium ein. Unsere Nachwuchssportler zeigen an diesem Tag ihr Können in verschiedenen Diszipline. Auch unsere Gäste können selbst aktiv werden, so beim Gummistiefelweitwurf für Groß und Klein oder beim  Speerwurf für Jedermann. In der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr ist jeder herzlich willkommen.

30.08.2014  3 Sprintsiege beim Herbstsportfest in Rathenow    mehr hier

21.08.2014  Wichtige Information zum Wettkampf am 30.08.2014 in Rathenow

Da unser erstes Training am Dienstag ins Wasser gefallen ist, hier einige Informationen zu Wettkampf in Rathenow.

Teilnahmemeldung bzw. Absage bis zum Training am Dienstag (26.08.). Mehr Infos in der Einladung hier

21.07.2014  ISTAF  in der Leichtathletik am 31.08.2014 im Berliner Olympiastadion

günstige Karten bis 31.07. erhältlich   Mehr Informationen hier

21.07.2014  Rückblick Kurz & Knapp   hier

16.06.2014  Unsere Besten bei den Kreis-Kinder- und Jugendspielen 2014    hier

14.06.2014  Kreis-Kinder- und Jugendspiele Leichtathtetik 2014     Ergebnisse       Bilder

05.06.2014  Kreis-Kinder-und Jugendspiele Leichtathletik in Kyritz  mehr

31.05.2014  Erfolgreiches Abschneiden in Perleberg  mehr

24.05.2014  Zwei Medaillen bei der Blockmehrkampf-LM gewonnen mehr

12.05.2014  Neu!   Bestenliste 2014   Neu!

11.05.2014   Landesmeistertitel im Siebenkampf für Lea Triebsch

07.05.2014  Abendsportfest in Potsdam – Lea Triebsch mit Bestleistung

Beim Abendsportfest in Potsdam steigerte Lea Triebsch ihre Bestleistung im Speerwurf, die sie erst am Samstag in Wittenberge aufgestellt hatte, um erneut fast zwei Meter auf 36,25 m. Herzlichen Glückwunsch.

03.05.2014  Stadionfest in Wittenberge   mehr

30.04.2014  Abendsportfest in Wittstock   mehr

05.04.2014  Läufer gut drauf beim Stadtparklauf in Neuruppin  mehr

22.03.2014  Erfolgreiches Abschneiden beim Burgwall-Lauf  mehr

16.03.2014  Nationales Hallensportfest in Berlin – Persönliche Bestzeit für Marnie

Zum Abschluss der Hallenwettkämpfe sprintete Marnie Möbus (AK 13) über 60 m zu einer neuen Bestzeit. Beim stark besetzten Schülersportfest in Berlin erreichte sie in 8,79 s in den Vorläufen Platz 10 (41 Starter). Das bedeutete Qualifikation für den B-Endlauf. Diesen schloss sie dann mit Platz 4 ab. Bei den Jungen erreichte Ruslan Ulancenko im Kugelstoßen einen guten 4. Platz.

08.03.2014  Landesmeisterschaften in Cottbus   mehr

15.02.2014  3 Siege beim Sportfest in Zehdenick  mehr

21.01.2014   Neu!Neu!Neu!  Termine 2014  hier   mehr Informationen beim Training

12.01.2014   Bestleistungen für Lea, Marnie und Wilhelm in Berlin  mehr

05.01.2014   NEU !!! Aktuelle Bestenliste 2013 und unsere Besten 2013  hier

01.01.2014   Der Kyritzer Leichtathletik-Verein 1990 e.V. wünscht allen Mitgliedern,                                  Freunden und Sponsoren ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2014.

31.12.2013    Teilnahmerekord auch für die Sportler unseres Verein

                       29 waren aktiv dabei   Ergebnisse hier

29.12.2013   Teilnahmerekord – 162 Starter beim 39. Kyritzer Silvesterpokallauf   mehr

23.12.2013  Sportlerwahl 2013 – Ruslan dabei – Aufruf zum Mitmachen  hier

01.12.2013  Neue Informationen zur Anmeldung zum 39.  Silvesterpokallauf 2013   hier

20.11.2013  Chris Stamer siegt in Neuruppin

Beim Neuruppiner Stundenlauf vertraten Chris und Guido Stamer unseren Verein erfolgreich. Vor allen der 8-jährige Chris zeigte mit dem Sieg im Viertelstundenlauf der Kinder eine tolle Leistung. Er schaffte starke 3300 m in 15 Minuten. Vater Guido belegte im Stundenlauf mit 13680 m Platz 5.

12.11.2013  Toller 2. Platz für Felix Donner beim Brandenburg-Cup der Läufer

Zum Abschluß der Läufe beim diesjährigen BB-Cup belegte Felix Platz 3 und 4 bei den Läufen in Starkow und Hohen Neuendorf. Damit schaffte er mit 141 Punkten Platz 2 in der Gesamtwertung der Altersklasse U18 eine tolle Platzierung. Insgesamt startete er bei 8 der 15 Läufe. Seine besten Platzierungen schaffte er mit den Siegen beim Stechlinseelauf in Neuglobsow und beim Lübbeseelauf in Templin. Den Sieg in der Gesamtwertung verfehlte er dabei nur um ganze 3 Punkte. Herzliche Glückwünsche zu diesem tollen Erfolg. Mit nur 4 Läufen belegte Konstantin Ulancenko Platz 3 in der Altersklasse U20. Konstantin konnte nach drei Siegen in der ersten Jahreshälfte leider wegen seiner Berufsausbildung in Bremen an keinem weiteren Lauf teilnehmen.

03.11.2013  39. Kyritzer  Silvesterpokallauf 2013   mehr Informationen hier

27.10.2013  Zweimal Platz 2 beim Hubertuslauf in Neuruppin

Beim diesjährigen Hubertlauf waren unter den über 500 Startern auch vier Erwachsene für unseren Verein am Start. Jeweils Platz 2 in ihrer Altersklasse belegten Guido Stamer (AK M 35) über 27 km in sehr guten 2:10:23 h. Den Sieg in der Altersklasse verfehlte er dabei nur um 8 Sekunden. Über 8 km belegte Enrico Tilse (AK M 40) ebenfalls Platz 2 in 37:49 min. In der Altersklasse M 50 kamen Ulf Zickert (40:21 min) und Jens Plagemann (43:36 min) als 7. bzw. 11. ins Ziel.

19.10.2013  Vierfachsieg bei der Moormeile in Bad Wilsnack  mehr

05.10.2013  Corvin siegt beim Lauf- und Wandertag in Pritzwalk

Als einziger Nachwuchsläufer unseres Verein startete Corvin Neumann beim Lauf- und Wandertag in Pritzwalk. Gemeinsam mit seinem Trainer Jens Plagemann war er auf der 6 km-Strecke am Start. Mit 30:29 min zeigte er einen tollen Lauf und siegte damit bei den Schülern der AK 10/11.     alle Ergebnisse

Am gleichen Tag startete Ulf Zickert beim Kap Arkona Aquamaris Lauf über 10 km. In 47:08 min belegte er Platz 5 in der AK M 50 und kam damit insgesamt auf Platz 44 vom 215 Teilnehmern.

30.09.2013  Pokal für beste Nachwuchsmannschaft beim Lauf in Wittenberge     mehr

23.09.2013  Felix Donner Führender im Brandenburg-Cup der Läufer

Beim Brandenburg-Cup der Läufer konnte Felix Donner durch einen 2. Platz beim 30. Lübbeseelauf in Templin am 14.09. die Führung in der Altersklasse U 18 übernehmen.  Die 6 km Strecke absolvierte er in 26:21 min. Schon am 25.08. hatte Felix mit Platz 5 über 10 km in 47:44 min beim Lauf in Teltow seine gute Platzierung in der Gesamtwertung gefestigt. Am vergangenen Samstag konnte er seine Führung dann noch einmal mit Platz 3 über 8,3 km in 37:19 min beim Nuthetal-Crosslauf in Potsdam ausbauen. Mit 140 Punkten hat er 25 Punkte Vorsprung auf Platz 2. Bei noch drei ausstehenden Läufen hat er eine gute Ausgangsposition, um auch zum Abschluss des Brandenburg-Cups 2013 auf dem obersten Treppchen zu stehen. Viel Erfolg.

20.09.2013  Hinweis zum Prignitzer Herbstlauf 2013

Der Start findet nicht mehr wie bisher am Bootshaus in Garsedow statt.

Neuer Startort: Wittenberge, Gaststätte zum Fährmann, Elbstraße 65

15.09.2013  Neue Trainingszeiten ab 15.10.2013  mehr hier

14.09.2013   Silber für Marnie und Ruslan bei Landesmeisterschaften  mehr hier

07.09.2013   DM Premiere für Lea Triebsch  mehr hier

07./08.09.2013   Gute Leistungen bei Löwenspielen mehr hier

31.08.2013   Corvin und Roman beim Triathlon dabei

Beim Triathlon in Bantikow waren mit Corvin Neumann und Roman Rybicki zwei Nachwuchssportler unseres Vereins am Start. Sie waren als Schlussläufer ihrer Familenstaffel auf der 6,5 km langen Laufstrecke dabei. Dabei kamen die Neumänner in 1:26:34 h vor den Rybickis ins Ziel. Als Einzelstarter belegten Guido Stamer Platz 2 in der AK 35 (Gesamtplatz 18 in 1:17:59 h) und Enrico Tilse Platz 4 in der AK 40 ((Gesamtplatz 25 in 1:20:54 h). Insgesamt waren in der Männerklasse 50 Athleten am Start.  Alle Ergebnisse vom Triathlon hier

31.08.2013   Ruslan gewinnt Silbermedaille

Teil 1 der Brandenburgischen Landesmeisterschaften in der Altersklasse U 14 fanden am Samstag in Cottbus statt. Mit Ruslan Ulancenko und Marnie Möbus waren auch zwei Sportler unseres Vereins in der AK 12 am Start. Ruslan konnte seine Fortschritte im Speerwurf vortrefflich unter Beweis stellen. Er zeigte einen sehr guten Wettkampf und verbesserte seine Bestleistung vom Wettkampf in Perleberg mit 39,55 m um über 6 m. Eine Steigerung, die kaum jemand erwartet hatte. Am Ende war nur Jannes Flieger auch Hohen Neuendorf mit einem einzigen Wurf besser als Ruslan. Er schaffte im 3. Versuch die Klasseweite von 41,74 m . Marnie kam beim Weitsprung diesmal nicht mit ihrem Anlauf zurecht. 4,22 m reichten nur zu Platz 8. Im Sprint über 75 m zeigte sie dann wieder ihr derzeitiges Leistungsvermögen. Mit 10,98 s verpasste sie den Endlauf der Besten allerdings knapp und belegte unter 37 Starterinnen Platz 11. Weiter geht es mit Teil 2 am 14.09. in Königs Wusterhausen. Dort starten neben Ruslan und Marnie auch noch Isabell und Luisa u.a. im Kugelstoßen und Diskuswurf.

24.08.2013   Herbstsportfest in Rathenow  mehr hier

07.08.2013   Paarmeisterschaft zum Auftakt   mehr hier

29.07.2013  Trainingsauftakt 2013/2014 – Paarmeisterschaft am 07.08.2013

Die Ferien neigen sich dem Ende. In einer Woche wollen wir wieder mit dem Training beginnen. Wie schon zu Beginn der Ferien angekündigt, wollen wir für alle Kinder der Jahrgänge 2001 und jünger das Trainings- und Wettkampfjahr 2013/2014 mit einer Paar-Vereinsmeisterschaft beginnen. Termin ist Mittwoch, d. 07.08.2013 um 16.30 Uhr. Treffpunkt ist bis um 16.00 Uhr auf dem Sportplatz am Gymnasium.

Für alle älteren Sportler beginnt das Training schon am Dienstag, d. 06.08.2013 um 16.30 Uhr, ebenfalls auf dem Sportplatz am Gymnasium.

Genauere Informationen zum Training, den anstehenden Wettkämpfen bzw. Läufen gibt es an den genannten Terminen oder auf unserer Internetseite bei nächste Wettkämpfe.

21.07.2013   NEU !!! Aktuelle Bestenliste 2013  hier

15.06.2013  Silbermedaille und Norm für Lea Triebsch

Bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Frankfurt/Oder gewann Lea Triebsch die Silbermedaille im Blockmehrkampf der Altersklasse W 14. Mit der erreichten Punktzahl von 2560 Punkten erfüllte sie außerdem die Norm für die Deutschen Meisterschaften. Herzlichen Glückwunsch Lea, zu diesem tollem Erfolg.

mehr hier

02.06.2013  Wieder Speer-Bestleistung für Lea Triebsch

Nur knapp verpasste Lea Triebsch am 2. Tag der Brandenburgischen Landesmeisterschaften in Berlin den Gewinn einer zweite Medaille. Noch schwieriger machte diesmal der Dauerregen die Wettkämpfe im Berliner Jahnsportpark. Besonders im Hochsprung machte sich dies an den erzielten Leistungen bemerkbar. Lea verzichtete nach übersprungenen 1,30 m auf weitere Versuche, um durch eine Verletzung nicht ihre kommenden Wettkämpfe zu gefährden, und landete am Ende auf Platz 4. Ebenfalls bei Regen stellte sie sich dann aber dem Speerwurfwettkampf. Dort warf sie erstmals über 30 m und schaffte mit 31,41 m eine tolle neue Bestleistung und einen sehr guten 5. Platz.

01.06.2013  Landesmeistertitel für Lea Triebsch

Am ersten Tag der Brandenburgischen Landesmeisterschaften in Berlin wurde Lea Triebsch überraschend Landesmeisterin im Weitsprung der AK W14. Alle Springerinnen hatten mit schwierigen Windverhältnissen und viel Gegenwind zu kämpfen. Lea kam mit den Bedingungen am besten zurecht, auch wenn es bis zum letzten Versuch dauerte, in dem sie die Siegerweite von 4,70 m erreichte und dabei das Brett komplett verfehlte. Zwischen den Sprüngen fand noch der 100 m Endlauf  ihrer Altersklasse statt. Diesen beendete sie auf Platz 4. Anschließend dann der Siegsprung im Weitsprung. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

01.06.2013 4 Siege in Wittstock

8 Läufer unseres Vereins starteten beim Heidelauf in Wittstock. Der Lauf zählt zum Brandenburg-Cup 2013. Besonders für drei unserer Starter ging es darum wieder wertvolle Punkte in der Cup-Wertung zu sammeln. Am besten gelang das wieder Konstantin Ulancenko. Auf der 10 km Strecke schaffte er seinen dritten Sieg in Folge in der AK U20. Ebenfalls Sieger in seiner Altersklasse wurde Bruder Ruslan auf der 3 km Strecke. Weitere Altersklassensiege gelangen über 3 km Elina (AK U12) und Leoni Reiche (AK U18). Bei den Jungen der stark besetzten Altersklasse U12 belegten Corvin Neumann und Roman Rybicki Platz 3 und 4.  Über 10 km erreichten Felix Donner (AK U18) und Fritz-Georg Plagemann (AK M70) die Plätze 3 und 5.

Ergebnisse 3 km          Ergebnisse 10 km         Bilder

31.05.2013  Als einzige Kyritzer Sportlerin startet Lea Triebsch am Wochenende bei den Brandenburgischen  Landesmeisterschaften in Berlin. Dabei geht sie gleich viermal an den Start. Am Samstag stehen 100 m und der Weitsprung auf dem Programm. Am Sonntag folgen dann die Starts im Hochsprung und Speerwurf. Wir wünschen Lea viel Erfolg in Berlin und drücken ihr die Daumen.

29.05.2013   Kinder- und Jugendsportspiele 2013 in Kyritz   mehr hier

24.05.2013   NEU !!! Bestenliste 2013  hier

12.05.2013  Zwei Siege beim Brandenburg-Cup in Neuglobsow   mehr hier

11.05.2013  21 Kyritzer beim 30. Jahnsportfest in Perleberg    mehr hier

04/05.05.2013   Siebenkampf-Debüt für Lea Triebsch

Lea Triebsch absolvierte am vergangenen Wochenende ihren ersten Siebenkampf. Sie startete bei den Brandenburgischen Landesmeisterschaften in Jüterbog und belegte einen sehr guten 5. Platz in der Altersklasse 14. Insgesamt erreichte Sie 3261 Punkte. Trotz Trainingsrückstand nach langer Verletzungsphase kämpfte sie sich durch ihren ersten Wettkampf nach über 7 Monaten und konnte sich am Ende über einige Bestleistungen freuen. Im Einzelnen erreichte sie 13,63 s (100 m), 4,63 m (Weitsprung), 7,63 m (Kugelstoßen),  1,44 m (Hochsprung), 13,25 s (80 m Hürden), 23,92 m (Speerwurf) und 2:42,35 min (800 m).

05.05.2013  Corvin beim Rolandlauf

Einziger Starter unseres Vereins beim Perleberger Rolandlauf am Sonntag war Corvin Neumann. Er startete auf der 4 km-Strecke und belegte in 19:07 min Platz 2.

27.04.2013  Zwei Läufer beim Brandenburg-Cup in Lychen dabei   mehr hier

27.04.2013  Gelungener Saisonauftakt in Wittenberge    mehr hier

23.03.2013    1. Sieg für Alexander Nitz   mehr hier

09.03.2013   Gold und Silber bei Landesmeisterschaft in Cottbus   mehr hier

09.03.2013   Gute Ergebnisse beim Burgwall-Lauf in Neuruppin   mehr hier

23.02.2013   TOP 8 Platzierung für Elina Reiche  mehr hier

19.02.2013   Burgwall-Lauf 2013   mehr hier

17.02.2013   Acht Sportler bei Landesmeisterschaft im Mehrkampf am Start   mehr hier

16.02.2013  Vereinshallensportfest 2013     mehr hier

26.01.2013  Bestzeiten für Wilhelm und Nils   mehr hier

19.01.2013   Sportlerumfrage 2013   mehr hier

18.01.2013  Erster Stabhochsprungwettkampf für Lea  mehr hier

13.01.2013   Vereinshallensportfest am 16.02.2013, weitere Informationen in Kürze hier

31.12.2012   Termine 2013  hier

27.12.2012   Unsere Besten 2012   hier

23.12.2012   Ergebnisse 38.  Kyritzer Silvesterpokallauf 2012

Wir bedanken uns bei allen,

die trotz schwieriger Bedingungen

zum guten Gelingen

des 38. Kyritzer Silvesterpokallaufes 2013 beigetragen haben.

Danke allen Läuferinnen und Läufern

die auch 2012 wieder dabei waren,

allen Helfern und

allen Sponsoren, die den Lauf unterstützt haben.

Besonderer Dank gilt der Windkraft Mechow GmbH.

Vielen Dank und auf Wiedersehen 2013.

Der Kyritzer Leichtathletik-Verein 1990 e.V.

wünscht frohe Weihnachten und

einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013

18.12.2012  Jahresabschluß für alle Kinder beim Training. Diesmal standen vorwiegend Spiele im Mittelpunkt. Zum Abschluß gab es noch eine weihnachtliche Überraschung. Wir wünschen allen Kindern ein tolles Weihnachtsfest und erholsame Ferien. Das Training beginnt im neuen Jahr wieder am 09. Januar. Der sportliche Jahresabschluß des Vereins findet am kommenden Sonntag beim 38. Kyritzer Silvesterpokallauf statt,

Neu! Neu! Neu! Bestenliste 2012 (Stand:15.12.2012)

16.12.2012  Viele Bestleistungen beim Hallensportfest in Potsdam   hier

07.12.2012   Startlisten 38. Kyritzer Silvesterpokallauf 2012 (Stand: 22.12.2012)

18.11.2012   38. Kyritzer Silvesterpokallauf 2012

Onlineanmeldung

28.10.2012 Erfolgreiches Abschneiden unserer Sportler bei den Läufen im Herbst  hier

19.10.2012  Kyritzer Silvesterpokallauf 2012 am 23.12.2012  (Ausschreibung)

Neu! Neu! Neu! Bestenliste 2012 (Stand:17.09.2012)

15.09.2012  Nur knapp verpasste Lea Triebsch bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse W 13 in Frankfurt/Oder die Bronzemedaille über 60 m Hürden. Im Vorlauf erreichte sie mit 9,99 s persönliche Bestzeit und erstmals eine Zeit unter 10 Sekunden. Damit erreichte sie als Zweitschnellste den Endlauf der Besten Acht. Im Endlauf fehlten ihr durch eine plötzlich aufkommenden Erkältung die Kräfte für eine weitere Steigerung. Mit 10,03 s kam dicht an ihre Bestzeit aus dem Vorlauf heran. Am Ende fehlten dann ganze 4 Hunderstelsekunden zu Bronze.

In Anbetracht einer längeren Verletzung und damit nur eingeschränkten Training seit Mai war die Leistung von Frankfurt/Oder ein doch noch teilweise gelungener Saisonanbschluß, mit der Hoffnung, dass das nächste Jahr dann besser wird.

09.09.2012 Löwenspiele in Löwenberg  hier

03.09.2012  Bilder Rathenower Herbstsportfest 2012   hier

25.08.2012 Gute Ergebnisse in Rathenow  mehr

22.08.2012 Jette und Ruslan gewinnen Premiere im Paar-Mehrkampf   mehr

11.08.2012  Silbermedaille für Kora Gellert  mehr

29.07.2012

Die Sommerferien neigen sich dem Ende. Auch die trainingsfreie Zeit geht dann wieder zu Ende. Am 07. bzw. 08. August beginnen wir zu den bekannten Terminen und in den bekannten Gruppen mit dem Training. Informationen zu den anstehenden Veranstaltungen des Vereins gibt es über den folgenden  Link. Fragen dazu werden beim Training oder über die bekannten Telefonnummern beantwortet. Bitte unbedingt an die termingerechte Anmeldung zu den Wettkämpfen denken. Ohne Meldung ist keine Teilnahme möglich.

Neue Informationen zu den anstehenden Veranstaltungen

Nächster Wettkampf

Bestenliste 2011

Wettkampftermine 2012

10.06.2012 In seiner Spezialdisziplin dem Speerwurf konnte Oliver durch technische Fehler sein Leistungsvermögen leider nicht ausschöpfen. 44,47 m reichten schließlich nur zu Platz 5.

09.06.2012  Drei Medaillen gewannen unsere Sportler am ersten Tag der Brandenburgischen Landesmeisterschaften der Altersklasse U16 in Potsdam. Oliver Scheid wurde Landesmeister im Kugelstoßen der AK 14 mit 13,58 m und gewann im Diskuswurf die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze gewann Kora Gellert im Kugelstoßen der AK 15. In einem spannenden Wettkampf erreichte sie mit 12,27 m ihre zweitbeste Leistung und war überglücklich über ihre erste Medaille bei einer Landesmeisterschaft. Einen ordentlichen Wettkampf zeigte auch Wilhelm Donner im Hochsprung der AK 14. Erneut verpasste er seine neue Bestleistung von 1,56 m nur knapp und belegte mit 1,51 m Platz 6. Morgen hat dann Oliver die Möglichkeit auf seinen dritten Medaillengewinn. Er startet in seiner Spezialdisziplin dem Speerwurf.  Bilder

02.06.2012  Zwei Siege schafften unsere Sportler beim diesjährigen Heidelauf in Wittstock. Wie schon beim Stadtparklauf in Neuruppin erreichten die Brüder Ruslan und Konstantin Ulancenko den Sieg in ihrer Altersklasse. Ruslan erreichte insgesamt als 7. das Ziel über 3 km in 12:47 min und den Sieg in der Altersklasse U12. Konstantin kam als 12. von 105 Startern über 1o km nach 44:03 min ins Ziel und gewann in der AK U20. Jeweils Zweite ihrer Altersklasse wurden Sebastian Heider (AK M 20 – 42:14 min – Gesamtplatz 6) und Angelika Becker (AK W 55 – 58:13 min). Dritter wurde Fritz-Georg Plagemann (AK M 70  – 57:13 min).

alle Ergebnisse 3 km       alle Ergebnisse 10 km

26.05.2012  Sehr gute Leistungen beim Sportfest in Perleberg, Kora Gellert stößt die Kugel auf 12,55 m  mehr

23.05.2012  Zum ersten Mal schaffte Oliver Scheid 50 m im Speerwurf. Beim Abendsportfest in Potsdam erreichte er am Mittwoch 50,62 m. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.  Aber Oliver hat mit Sicherheit noch viel mehr drauf. Schon am Samstag beim Sportfest in Perleberg kann er erneut zeigen was in ihm steckt. Viel Erfolg

19.05.2012 Bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Jüterbog konnte Nils Erlemann einen guten 6. Platz belegen. Insgesamt waren in seiner Altersklasse 17 Sportler am Start. In 5 zu absolvierenden Disziplinen schaffte Nils 4 neue Bestleistungen im Weitsprung (4,49), über 75m (10,70), im Ballwurf (41,00) und über 2000 m (7:09,32). Achtbar schlug sich auch Wilhelm Donner in der AK 14. Seine besten Ergenbisse erreichte er mit neuer Bestleistung im Weitsprung (4,51) und im Speerwurf (23,17) sowie im Hochsprung (1,51).

09.05.2012 Oliver Scheid verpaßt ersten 50-m-Speerwurf nur knapp – Beim Abendsportfest des SC Potsdam erreicht er mit 49,77 m eine neue persönliche Bestleistung mit dem 600-g-Speer.

04.05.2012 Lea Triebsch belegt Platz 2 bei der Sportlerwahl 2011 des Kreissportbundes Ostprignitz-Ruppin   mehr

28.04.2012 Erfolgreicher Auftakt in die Freiluftsaison beim Sportfest in Wittenberge mehr

25.04.2012 Auswertung der Trainingstest im Hallentraining der Jüngsten  mehr

31.03.2012 Kyritzer Siege durch Ruslan und Konstantin Ulancenkoa href=”http://www.kyritzerlv.de/?p=188″ beim Stadtparklauf  mehr

25.03.2012 Sportsachenaktion bis Ende April verlängert – letzter Abgabetermin der                                Bestellung ist der 26.04.2012

21.03.2012 Termine für die Kreis-Kinder- und Jugendsportspiele stehen fest  mehr

17.03.2012 Wilhelm springt 1,55 m   mehr

10.03.2012 Bronzemedaille für L  

ea Triebsch mehr

10.03.2012 Dreifachsieg und weitere gute Platzierungen beim beim Burgwall-Lauf 2012  mehr

04.03.2012 Trainingsbekleidung kann bestellt werden  strongstrong mehr      /h4und unter www.trikots2012.de

04.0mehr3.2012 Lea und Nils zur Landesmeisterschaft nach Potsdam mehr

15.02.2012 Julia Schöning startet jetzt für den SC Potsdam  mehr

11.02.2012 Landesmeistertitel für Lea Triebsch  mehr

31.01.2012 Fünf am 11.2. beim Mehrkampf   mehr

14.01.2012  Silber für Oliver Scheid

07.01.2012  Toller Jahresauftakt für Lea Triebsch

Wir sind wieder da!

Nach einigen technischen Problemen mit dem Server wird die Hompage nun wieder aufgebaut. Dies kann leider einige Zeit dauer, da sämtliche Datensätze und Inhalte zusammen mit dem Server verschwunden sind. Für neue Anregungen für die Hompage sind wir sehr dankbar.


26.01.2013

23.03.2013

strong

strong

/strong

/strong

/a

/p

/p

07.01.2012

/p

Erfolgreiche Bilanz auch in Perleberg und Zehdenick

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 26 Februar 2017 at 21:04

Sehr erfolgreich starteten unsere Sportler am Wochenende gleich bei zwei Wettkämpfen.

Hochsprung

Sechs unserer Jüngsten starteten bei den Hochsprungmeisterschaften in Perleberg. Fina, Michael und Angelina konnte dabei ihre Erfolge von Premnitz wiederholen. Platz 2 erreichte Lucy mit neuer Bestleistung.

 

alle

In Zehdenick schafften unsere Sportler insgesamt 6 Siege. Diese gingen an Kim, Alex, Michael, Lenhard und Flora. Im Mittelpunkt stand dabei vor allem der Weitsprung. Kurz vor den Landesmeisterschaften in der kommenden Woche, absolvierten Kim und Alex ihren ersten Weitsprungwettkampf vom Brett. Bis zur Altersklasse 11 wird ja aus der Zone gesprungen. Beide bestanden die Genalproben bestens und verbesserten gleich im ersten Wettkampf ihre Bestlesitung. Kim siegte mit 4,29 m bei den Mädchen, Alex war der Beste bei den Jungen mit 4,23 m. Gleich 4 neue Bestleistungen gab es im Kugelstoßen durch Luisa, Marnie, Viktoria und Diana. Im Hochsprung steigerte Flora ihre Bestleistung gleich um 10 cm auf 1,30 m. Im Shortrun der Jungen U14 gab es beim Dreifacherfolg für unseren Verein einen überraschenden Erfolg für Alex vor Michael und Lenhard.

alle Ergebnisse

Hochsprungmeeting in Premnitz

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 12 Februar 2017 at 17:27

Erfolgreiches Abschneiden beim Hochsprung in Premnitz

Sehr erfolgreich starteten 12 Sportler unseres Vereins beim Hochsprungmeeting in Premnitz. Dabei gab es beim Wettkampf der Jüngsten (Altersklasse U10) gleich zu Beginn zwei Pokalsiege. Bei den Mädchen sprang Fina mit tollen 1,14 m am höchsten. Bester Junge war Hannes mit übersprungenen 1,00 m. Zur gleichen Zeit absolvierte die AK U 14 ihren Wettkampf. Mit Kim (Platz 3 in der AK W12) , Alex und Chris (beide Platz 2 in der AK M12) sowie Lenhard (Platz 2 in der AK M13) übersprangen gleich 4 Sportler 1,30 m. Michael kam mit 1,25 m auf Platz 3 in der AK M13. Platz 4 belegte Flora (AK W13) mit 1,20 m.

Im zweiten Teil der Veranstaltung folgten die Wettkämpfe der AK U12 (10/11 Jahre) sowie der AK U16 (14/15 Jahre). Mit übersprungen 1,15 m gewann Michael den Pokal als bester Springer der AK U12. Bei den Mädchen belegte Angelina Platz 2 in der AK W11. Auf Platz 4 landete mit 0,95 m Lucy in der AK W10. Sieger in der AK M14 wurde Eike mit neuer Bestleistung von 1,50 m.

Name, Vorname AK Platz Leistung Bestleistung
Salditt, Fina 9 w 1(Pokal) 1,14 1,13
Röhrs, Hannes 9 m 1(Pokal) 1,00 1,00
Röhrs, Michael 10 m 1(Pokal) 1,15 1,10
Stamer, Lucy 10 w 4 0,95 0,98
Baatz, Angelina 11 w 2 1,20 1,19
Nitz, Alexander 12 m 2 1,30 1,33
Stamer, Chris 12 m 2 1,30 1,37
Schechner, Kim 12 w 3 1,30 1,31
Wietstruck, Lenhard 13 m 2 1,30 1,15
Zickert, Michael 13 m 3 1,25 1,15
Boleslawsky, Flora 13 w 4 1,20 1,15
Klatt, Eike 14 m 1 1,50 1,42

Bilder Lauf ins neue Jahr 2017

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 1 Januar 2017 at 12:33

Bestenliste 2016

Posted under Uncategorized by Plagi on Samstag 24 Dezember 2016 at 12:21

Bestenliste Kyritzer LV 2016

50 m

60 m und 100 m

75 m

800 m

Weitsprung

Hochsprung_60 m Hürden

Ballwurf

Kugel_Diskus_Speer

Bestenliste Kyritzer LV 1990 von 2010 bis 2016

BL2010-2016_50 m_männlich

BL2010-2016_50 m_weiblich

BL2010-2016_75 m_männlich

BL2010-2016_75 m_weiblich

BL2010-2016_800 m_männlich

BL2010-2016_800 m_weiblich

BL2010-2016_Weitsprung_männlich

BL2010-2016_Weitsprung_weiblich

BL2010-2016_Hochsprung_männlich

BL2010-2016_Hochsprung_weiblich

 

Hallensportfest in Potsdam

Posted under Uncategorized by Plagi on Samstag 24 Dezember 2016 at 11:04

Bestleistungen beim letzten Wettkampf des Jahres

Auch beim letzten Wettkampf in diesem Jahr gab es für unsere Sportler noch einmal einige gute Ergebnisse. In der der AK 13 belegte Eike über 60 m überraschend Platz 2 mit neuer Bestleistung von 8,43 s. Beim Weitsprung steigerte er sich auf 4,75 m und lag damit nur 15 cm hinter dem Sieger vom RSV Mellensee. Chris belegte über 800 m Platz 3 der AK 11 in sehr guten 2:33,89 min und verfehlte damit den Sieg nur knapp. Im Weitsprung steigerte er sich zum Jahresabschluß auf 4,16 m. In der gleichen AK der Mädchen verfehlte Kim wieder einmal nur knapp das Podest. Mit 4,17 m belegte sie Platz 4 im Weitsprung. Neue Bestleistungen schaffte sie über 50 m (8,00 s) und über 60 m Hürden (12,05 s). Nach langer Verletzungspause im Herbst schaffte Michael (AK 12) über 800 m mit 2:34,64 min und Platz 5 einen guten Jahresabschluß. Bestleistungen gab es außerdem für Viktoria und Lisa über 60 m.   alle Ergebnisse

Bilder Hochsprung Nauen

Posted under Uncategorized by Plagi on Dienstag 29 November 2016 at 21:38

Hochsprungmeeting in Nauen

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 27 November 2016 at 14:56

Sehr gute Leistungen beim Hochsprung in Nauen

img_20161126_131749

Zum ersten Hochsprungsmeeting weilten 9 Sportlerinnen und Sportler unseres Verein am Samstag in Nauen. Insgesamt 40 Mädchen und Jungen aus Rathenow, Premnitz, Falkensee, Potsdam, Nauen und Kyritz waren in der Sporthalle des Leonardo-da-Vinci-Campus am Start. Neben der Ermittlung der Sieger in den Altersklassen, gab es Pokale für denjenigen, die mit der übersprungenen Höhe der Körpergröße am nächsten kamen.

Der Wettkampf verlief für unsere Sportler sehr erfolgreich. Alle 9 Starter schafften eine neue Bestleistung. In der AK 8 schaffte Fina gleich bei ihrem ersten Wettkampf für unseren Verein den Sieg. Sie übersprang sehr gute 1,13 m und war damit die beste Springerin aller Starter bis 9 Jahre. Bei den Mädchen bis 11 Jahre war Kim mit 1,31 m die Beste. Siegerin der AK 10 wurde Angelina mit 1,19 m. Bestleistungen gab es auch für Lucy (0,98 m, Platz 2 in der AK 9),  Lisa (1,25 m, Platz 2 in der AK 12) und Theresa (1,30 m, Platz 2 in der AK 13).

Bei den Jungen gab es einen stark besetzten Wettkampf, den Chris am Ende mit sehr guten 1,37 m für sich entschied. Wie hoch diese Leistung einzuschätzen ist, kann man der aktuellen brandenburgischen Bestenliste der AK 11 entnehmen. Hier die Bestenliste zum Vergleich.bl16-m11hochsprung Mit neuer Bestleistung von 1,22 m kam Alexander auf Platz 4. Nicht ganz an seine Leistung vom Training kam Eike mit 1,42 m und Platz 2 in der AK 13 heran. Wie auch bei Alexander ist bei Eike sicher beim nächsten Mal mehr drin.

img-20161127-wa0001Überraschend für alle, gewann Chris am Ende den Pokal bei den Jungen. Bei einer Körpergröße von 1,48 m und übersprungenen 1,37 m kam er bis auf 11 cm an seine Körpergröße heran. Kein anderer war besser. Damit zeigte er, dass er nicht nur auf den Laufstrecken erfolgreich sein kann. Herzlichen Glückwunsch.

alle Ergebnisse

 

 

 

Moormeile 2016

Posted under Uncategorized by Plagi on Sonntag 16 Oktober 2016 at 20:53

Pokalsiege für Lucy und Theresa

Bei der diesjährigen Moormeile in Bad Wilsnack gab es für unseren Verein zwei Pokalsiege zu feiern.

Auf der 1-km-Strecke siegte Lucy bei den Mädchen. Bei den Jungen belegte Philipp Platz 2

Über 3 km wurde Theresa Pokalsiegerin. Auf Platz 3 kam Vikroria ins Ziel. Beim den Jungen wurde Chris Zweiter.

Altersklassensiege schafften neben den Pokalsiegern für unseren Verein Philipp (AK 8/9) über 1 km sowie Chris und Alexandra (AK 10/11)  über 3 km.

alle Ergebniss 1 km           alle Ergebnisse 3 km

Bilder Rathenow

Posted under Uncategorized by Plagi on Mittwoch 28 September 2016 at 21:07

Nächste Seite »