Löwenspiele 2019

Posted under Uncategorized by Plagi on Montag 9 September 2019 at 21:24

Erfolgreiche Löwenspiele mit tollen Leistungen

Auch in diesem Jahr ab es wieder 25 Podestplätze für unsere Sportler bei den Löwenspielen.

7 x Gold, 8 x Silber und 10x Bronze , dazu noch 10 x Platz 4 war die tolle Ausbeute unserer Sportler in Löwenberg.

Mit 4 Einzelmedaillen war Lilo unsere erfolgreichste Starterin, dicht gefolgt von Hannes und Michael R. mit drei Einzel- und einer Staffelmedaillen. Nach dreimal Platz 4 in den ersten Starts holte Lennard im 800m-Lauf alles aus sich heraus. Er steigerte seine Bestleistung um mehr als 7 Sekunden auf 2:38,71 min und belegte Platz 2. Um ebenfalls fast 6 Sekunden steigerte sich Michael Z. über 800 m auf sehr gute 2:19,20min. Eine tolle Steigerung über 800m gelang auch Lucy. Sie kam nach 2:54,98min ins Ziel.

Starke Leistungen gab es in Löwenberg vor allem im Hochsprung. Bestleistungen gab es für Chris (1,60m), Hannes (1,45m) und Lennard (1,30m). Stark zeigten sich ebenfalls Lilo (1,30m), Michael (1,50m) und Kim (1.40m). Auch im Weitsprung gab es für Hannes (4,38m) und Lilo (4,37m) neue Bestleistungen. Jessica belegte mit starken 4,81m Platz 2. Sie siegte außerdem in ihrer Spezialdisziplin über 75 m.

Zum ersten Mal startete Madlen als 8-jährige in Löwenberg in der AK 10/11. Ihr gelangen gleich 3 starke neue Bestlesitungen. Im Sprint über 50 m steigerte sie sich um fast 4/10-Sekunden auf 8,52s, im Weitsprung um 31 cm auf 3,41m und im Ballwurf auf 26m. Auch Martha (ebenfalls 8 Jahre) war bei den Löwenspielen zum ersten mal am Start.

Starke Sprintzeiten erreichten über 50 m Lilo (7,69s) und Lennard (7,73s). Beide belegte im Endlauf Platz 4. Über 75 m siegte Jessica in guten 10,22 s.

Nach langer Wettkampfpause zeigte sich Daniel in der AK U16 mit zwei Bronzemedaillen überraschend stark. Besonders seine Leistung von 40,39m im Speerwurf kann sich sehen lassen.

Gleich zweimal war Viktoria im Speerwurf am Start. Kurioserweise warf sie den 600g-Speer weiter als das 500g-Gerät, war allerdings trotz Platz 2 und 3 mit den erzielten Weiten keineswegs zufrieden. Beim Bundesfinale „Jugend tainiert für Olympia“ mit ihrer Mannschaft dem Evangelischen Gymnasium Neuruppin im Berliner Olympiastadion will sie es auf jeden Fall besser machen.

Löwenspiele 2019_Ergebnisse Kyritzer LV1990

 

 

Keine Kommentare

Bisher keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.