Nachtrag 2018

Posted under Uncategorized by Plagi on Montag 11 Februar 2019 at 20:06

10.11.2019    6 Kyritzer Siege beim Hochsprungmeeting in Nauen

10 Nachwuchssportler unseres Vereins starteten am Samstag sehr erfolgreich beim Hochsprungmeeting in Nauen.
Dabei gingen gleich 6 Siege an unsere Sportler. Madlen (AK 8), Lilo (AK 10),
Hannes (AK 10), Lucy (AK 11), Michael (AK 11) und Angelina (AK 12)
gewannen allesamt mit neuer Bestleistung. Besonders hervorzuheben sind dabei die Leistungen von
Lilo (1,29 m) und Michael (1,48 m), die sich gleich um 8 cm steigerten. Überragend auch die
Leistung der erst 7-jährigen Madlen, die in ihrem ersten Hochsprungwettkampf 1,15 m übersprang.
Auch in der Pokalwertung der Mädchen, bei der die beste Leistung im Verhältnis zur Körpergröße geehrt wurde, lag mit Lilo eine Sportlerin unseres Vereins an der Spitze.

17.11.2019     Gute Platzierungen beim Hallensportfest in Stendal

Gute Leistungen zeigten Lennard, Michael, Chris und Lucy bei der erstmaligen Teilnahme beim Hallensportfest in Stendal.

Ergebnisse in Stendal

24.11.2019    3. Platz beim Stützpunktpokal der Leichtathleten

Mit 4 Teams startete der Landesstützpunkt Prignitz/Ostprignitz-Ruppin auch in diesem Jahr beim Stützpunktpokal der Nachwuchsleichtathleten in Potsdam.
Starke Mannschaftsleistungen zeigten vor allem die beiden Jungen-Teams. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die Jungen der AK U14 einen überraschend klaren Sieg einfahren. Das Team der Altersklasse U12 verpasste den Sieg nur knapp und landete auf Platz 2. Gute Mittelfeldplätze erreichten auch die Mädchen der AK U14 mit Platz 6 und der AK U12 mit Platz 7.
Dadurch schaffte der Stützpunkt Prignitz/Ostprignitz in der Gesamtwertung einen hervorrangenden 3. Platz unter 12 angetretenen Stützpunkten und musste sich nur den Mannschaften aus Potsdam und Hohen Neuendorf geschlagen geben. Ein toller Erfolg für die jungen Leichtathleten aus Perleberg, Karstädt, Wittenberge, Kyritz und Neuruppin, den die beiden jüngsten Starter unseres Vereins, Lilo (Ballwurf AK 10) und Lennard (800 m AK 9) komplettierten. Sie wurden für die besten Einzelleistungen aller Starter ihrer Altersklasse mit Pokalen geehrt.

08.12.2018  Sportfest unterm Weihnachtsbaum

Mit starken Leistungen und guten Platzierungen schlossen die Kyritzer Leichtathleten das Wettkampfjahr 2018 ab.
Mit 2 Siegen, 4 mal Platz 2 und einem dritten Platz starteten 6 Mädchen und Jungen sehr erfolgreich erstmals beim Weihnachtssportfest in Schwerin. Besonders im Weitsprung und im Sprint gab es noch einmal einige neue Bestleistungen.
Bei seinem Sieg im Weitsprung der AK 11 steigerte sich Michael Röhrs auf starke 4,75 m, eine Leistung, die in Brandenburg 2018 kein 11-jähriger erreichte. Der Erste der Jahresbestenliste Janne Schommler vom LAC Ruppin kam in Schwerin mit 4,62 m auf Patz 2. Gleiches gelang ihm auch im Sprint über 50 m. Er steigerte sich auf die neue Bestleistung von 7,59 sec.
Gleich dreimal wurde Jessica Bading in der AK 12 zur Siegerehrung gerufen. Zwei neue Bestleistungen erreichte sie beim Sieg über 60 m Hürden in 10,51 sec. und in 8,33 s über 60 m mit Platz 2. Auch die 8,33 sec. über 60 m bedeuten Bestwert 2018 für die AK 12 in Brandenburg. Im Weitsprung landete sie auf Platz 2 mit 4,83m.
Zweimal Platz 2 gab es in der Altersklasse 10. Der erst 9-jährige Lennard Wendt steigerte sich über 50 m auf sehr gute 7,69 sec. Im Weitsprung konnte sich Hannes Röhrs zum Jahresabschluss auf 4,29 m steigern.
Sehr gute Leistungen zeigten vor allem im Weitsprung auch Kim Schechner (3. Platz in der AK 13) mit 4,69 m und Angelina Baatz (4. Platz in der AK 12) mit 4,67 m.

18.12.2018  Trainingsabschluss mit Hochsprungwettkampf

Den Abschluss des Trainings- und Wettkampfjahres bildete zum dritten Mal unser vereinsinterner Hochsprungwettkampf. Sieger wurden bei den Älteren (ab 11 Jahre) gemeinsam Michael und Chris. Ebenfalls zwei Sieger gab es bei den Jüngeren (U10). Hier kamen Lilo und Lennard gemeinsam auf Platz 1.

Hochsprung2018_Ergebnisse

 

31.12.2018   Lauf ins neue Jahr

 

Keine Kommentare

Bisher keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.